Anzeige


Backofen-Kartoffeln mit Quark-Dip


Für 4 Personen, Zubereitungszeit ca. 60min, Nährwert pro Portion: 590 kcal

Man nehme:
  • 1,5 Kg mittelgroße, festkochende Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 2 Becher Sahnequark
  • 1 Becher Vollmilchjoghurt
  • 50 g gekochter Schinken
  • 50 g Butterkäse
  • 1 Bd Schnittlauch
  • 1 Bd Dill
  • 1 Bd Basilikum
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Karotten
  • 100 g Radieschen
  • Gewürze: grobes Salz, Kümmel, Pfeffer, Edelsüßpaprika
   So wirds gemacht:
  1. Kartoffeln sehr gut waschen, längs halbieren, mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech legen, würzen, mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Backofen (200C) 35-40min backen.
  2. Kräuter waschen, trockentupfen und fein schneiden.
  3. Quark, Joghurt und Kräuter mischen und gut würzen.
  4. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und unter den Quark rühren.
  5. Karotten schälen, waschen, Radieschen putzen, beides klein würfeln und ebenfalls in den Dip geben.
  6. Alles nochmal kräftig würzen und mit den Kartoffeln servieren.

Guten Appetit!

Kochrezept drucken

Alle Angaben ohne Gewähr.


Anzeige