Anzeige


Gratinierte Auberginen


Für 6 Personen, Zubereitungszeit ca. 20 min, Kochzeit 1 Stunde

Man nehme:
  • 3 Auberginen (je ca. 150g)
  • 250 g Feta
  • 300 g kleine Tomaten
  • 1/2 Tl Zucker
  • 3 EL Olivenöl
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, 1 Tl Oregano
   So wirds gemacht:
  1. Auberginen waschen, Blütenstände abschneiden, längs halbieren und Fruchtfleisch bis auf ca 1/2 cm vom Rand entfernen.
  2. Fruchtfleich fein hacken.
  3. Feta klein würfeln, mit Fruchtfleisch und der hälfte des Oreganos mischen und mit den Gewürzen abschmecken.
  4. Tomaten waschen, halbieren, in eine Schüssel geben, salzen, zuckern und restliche Oregano darüber streuen.
  5. Backofen auf 210C (Umluft 190) vorheizen, eine Auflaufform fetten und 2 EL Wasser hineingeben.
  6. Auberginenhälften ebenfalls einfetten, Fetagemisch darauf verteilen, Tomaten ebenso dazwischenlegen und in die Form geben.
  7. Alles nochmal mit Olivenöl beträufeln und etwa 1 Std backen (eventuell immer wieder ein wenig Wasser nachgießen).
  8. Fertige Auberginen lauwarm servieren.

Guten Appetit!

Kochrezept drucken

Alle Angaben ohne Gewähr.


Anzeige