Anzeige


Makronen




Man nehme:
  • 3 Eiweiß
  • 250 g Mandeln, Nüsse oder Kokosraspel
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Pk Vanilin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • kleine Oblaten
   So wirds gemacht:
  1. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
  2. Nach und nach Puderzucker, Vanilin-Zucker und Salz heineinrühren.
  3. Mandeln untermischen.
  4. Kleine Häufchen auf Oblaten setzen.
  5. Im vorgeheizten Backofen (150-160C) etwa 20-30 min backen.
  6. Die fertigen Makronen nun nach Geschmack mit der Spitze in Schokoladenglasur oder Kuvertüre tauchen.

Guten Appetit!

Weihnachtsrezept drucken

Alle Angaben ohne Gewähr.


Anzeige