Über 10000 kostenlose SMS-Sprüche, Srpüche, Zitate, Aphorismen, Weisheiten, Bauernregeln und Wetterregeln für Handy, SMS oder eMail.
Sprüche und Zitate Kostenlose Grußkarten Impressum & Datenschutz

Anzeige
 
Spruch des Tages

Zufallsspruch
Lieblingsspruch


Sprüche und Zitate nach Themen:

  A     B     C     D  
  E     F     G     H  
  I     J     K     L  
  M     N     O     P  
  Q     R     S     T  
  U     V     W     XYZ  

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken II

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken III

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken IV


Anzeige




  Bei den Sprüchen wurde nach bestem Wissen darauf geachtet, dass keine Urheber- und sonstige Rechte verletzt werden. Trifft dies auf einen Spruch nicht zu, schreiben Sie bitte an juergen [at] jumk [dot] de, er wird dann sofort entfernt.

Kostenlose SMS Sprüche und Zitate:
Abenteuer

• Ein neuer Tag ist eine tolle Gelegenheit, alte Pfade zu verlassen und neue Abenteuer zu beginnen.
(unbekannt)

• Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein.
(Johann Wolfgang von Goethe)

• Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind.
(Alexander Graham Bell)

• Jeder Tag ist ein Wagnis und wird dadurch erst lebenswert.
(unbekannt)

• Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
(Gilbert Keith Chesterton)

• Es ist wichtig, vieles auszuprobieren, aber noch wichtiger dabei ist, du selbst zu bleiben.
(unbekannt)

• Es ist besser, hoffnungsfroh zu reisen, als anzukommen.
(Sprichwort aus Japan)

• Ein Leben ohne Abenteuer ist wahrscheinlich unbefriedigend, aber ein Leben, in dem Abenteuer jedwede Form zugestanden wird, ist mit Sicherheit ein kurzes Leben.
(unbekannt)

• Die Heimat des Abenteuers ist die Fremde.
(Emil Gött)

• Nur wer sich auf den Weg macht, wird neues Land entdecken.
(Hugo von Hofmannsthal)

• Verliere niemals den Blick für die kleinen Abenteuer des Lebens.
(unbekannt)

• Auf einmal in einem ganzen Wirbel drin von Aventüren. Ach, wie ist es gut, wenn einem der moralische Halt so gänzlich fehlt.
(Franziska Gräfin zu Reventlow)

• Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben.
(Joseph Conrad)

• Mancher denkt sich Abenteuer aus und ganze Romane und dichtet sich das Leben zurecht, um wenigstens auf diese Weise nach Wunsch zu leben.
(Fjodor Dostojewskij)

• Immer auf dem Sprung stehen, das nenne ich Leben. Von Sicherheit eingewiegt werden bedeutet sicheren Tod.
(Oscar Wilde)

• Wer das Abenteuer sucht, braucht nur ein paar Rechnungen nicht pünktlich zu zahlen.
(unbekannt)

• Alle Vergnügungen auf jede Weise genießen zu wollen, ist unvernünftig. Alle Vergnügungen ganz vermeiden zu wollen, ist gefühllos.
(Henry Ford)

• Die Menschen reisen in fremde Länder und staunen über die Höhe der Berge, die Gewalt der Meereswellen, die Länge der Flüsse, die Weite des Ozeans, das Wandern der Sterne - aber sie gehen ohne Staunen aneinander vorüber.
(Augustinus Aurelius)

• Der echte Reisende ist immer ein Landstreicher, mit Freuden und Versuchungen und der Abenteuerlust
(Konfuzius)

• Ein Abenteuer passiert dem, der es am wenigsten erwartet, d.h. dem Romantischen, dem Schüchternen. Insofern blüht das Abenteuer dem Unabenteuerlichen.
(Gilbert Keith Chesterton)

• Jene, die nur auf der Suche sind nach dem einen grossen Abenteuer, laufen Gefahr die vielen kleinen Abenteuer des Lebens zu verpassen.
(unbekannt)

• Die Ehe ist ein Abenteuer, wie in den Krieg ziehen.
(Gilbert Keith Chesterton)

• Das Abenteuer ist etwas, das seinem Wesen nach zu uns kommt, etwas, was uns wählt und nicht erst gewählt wird.
(Gilbert Keith Chesterton)

• Die deutsche Wanderlust geht letztlich aus dem abenteuerlichen Sehnen nach einem idealen Land hervor.
(Gustav Freytag)




Anzeige


Nach oben

 
 

Anzeige





Nicht so wichtig - Unnützes Wissen