Über 10000 kostenlose SMS-Sprüche, Srpüche, Zitate, Aphorismen, Weisheiten, Bauernregeln und Wetterregeln für Handy, SMS oder eMail.
Sprüche und Zitate Kostenlose Grußkarten Impressum & Datenschutz

Anzeige
 
Spruch des Tages

Zufallsspruch
Lieblingsspruch


Sprüche und Zitate nach Themen:

  A     B     C     D  
  E     F     G     H  
  I     J     K     L  
  M     N     O     P  
  Q     R     S     T  
  U     V     W     XYZ  

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken II

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken III

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken IV


Anzeige




  Bei den Sprüchen wurde nach bestem Wissen darauf geachtet, dass keine Urheber- und sonstige Rechte verletzt werden. Trifft dies auf einen Spruch nicht zu, schreiben Sie bitte an juergen [at] jumk [dot] de, er wird dann sofort entfernt.

Kostenlose SMS Sprüche und Zitate: Phantasie, Phantasien

• Menschen mit Phantasie langweilen sich nie.
(Jakob Boßhart)

• Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.
(Sprichwort aus Indien)

• Wer Phantasie hat aber kein Wissen, der hat Flügel aber keine Beine.
(Joseph Joubert)

• Ohne Phantasie keine Kunst.
(Franz Liszt)

• Die Sprache ist ein Gewölke, an dem jede Phantasie ein anderes Gebilde erblickt.
(Jean Paul)

• Wer Bambus malen will, trägt schon das Bild im Kopf.
(unbekannt)

• Liebe ist der Austausch zweier Phantasien und die Berührung zweier Hautschichten.
(Nicolas Chamfort)

• Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
(Voltaire)

• Jede Phantasie ist ein Wunsch, der realisiert wird, eine Phantasiekorrektur der unbefriedigenden Wirklichkeit.
(Sigmund Freud)

• Die Hochzeit der Seele mit der Natur macht den Verstand fruchtbar und erzeugt die Phantasie.
(Henry David Thoreau)

• Es blühen Geist und Phantasie, jedoch das Fleisch bleibt schwach. In uns allen schlummert ein Genie, nur wird das Biest nicht wach!
(unbekannt)

• Gebt dem kleinen Kind einen dürren Zweig, es wird mit seiner Phantasie Rosen daraus sprießen lassen.
(Jean Paul)

• Der Phantast verbirgt die Wahrheit vor sich selbst, der Lügner vor allen.
(Friedrich Nietzsche)

• Die Phantasie ist ein ewiger Frühling.
(Friedrich von Schiller)

• Viele Menschen halten ihre Phantasie für ihr Gedächtnis.
(Josh Billings)

• Phantasie ist die einzige Waffe im Krieg gegen die Wirklichkeit.
(Denis Gaultier)

• Phantasie ist unser guter Genius oder unser Dämon.
(Immanuel Kant)

• Ein geistreicher Mensch hat in gänzlicher Einsamkeit an seinen eigenen Gedanken und Phantasien vortreffliche Unterhaltung.
(Arthur Schopenhauer)

• Gute Menschen reizen die Geduld, böse die Phantasie.
(Oscar Wilde)

• Einsamkeit und Faulheit umschmeicheln die Phantasie.
(Fjodor Michailowitsch Dostojewski)

• Die Erinnerung begnügt sich mit Teppichen, aber die Phantasie umgibt sich mit Gobelinbehängen.
(Antoine de Rivarol)

• Im Reich der Wirklichkeit ist man nie so glücklich wie im Reiche der Gedanken.
(Arthur Schopenhauer)

• Phantasie = Die schönste Tochter der Wahrheit, aber etwas lebhafter als die Mama.
(Carl Spitteler)

• Die Realität ist ein Gefängnis.
(unbekannt)

• Die Macht des Wunders ist nichts anderes als die Macht der Einbildungskraft.
(Ludwig Feuerbach)

• Frauen verwechseln ihre Halluzinationen so leicht mit der Wírklichkeit.
(August Strindberg)

• Phantasie ist die Gabe, unsichtbare Dinge zu sehen.
(Jonathan Swift)

• Die Phantasie kann einen wie ein gutes Pferd über die Erde hintragen, aber nicht wie ein fliegender Teppich aus den Gesetzen der Wahrscheinlichkeit.
(unbekannt)

• Direkte Konkurrenz belebt das Geschäft, indirekte die Fantasie.
(unbekannt)




Anzeige


Nach oben

 
 

Anzeige





Nicht so wichtig - Unnützes Wissen