Über 10000 kostenlose SMS-Sprüche, Srpüche, Zitate, Aphorismen, Weisheiten, Bauernregeln und Wetterregeln für Handy, SMS oder eMail.
Sprüche und Zitate Kostenlose Grußkarten Impressum & Datenschutz

Anzeige
 
Spruch des Tages

Zufallsspruch
Lieblingsspruch


Sprüche und Zitate nach Themen:

  A     B     C     D  
  E     F     G     H  
  I     J     K     L  
  M     N     O     P  
  Q     R     S     T  
  U     V     W     XYZ  

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken II

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken III

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken IV


Anzeige




  Bei den Sprüchen wurde nach bestem Wissen darauf geachtet, dass keine Urheber- und sonstige Rechte verletzt werden. Trifft dies auf einen Spruch nicht zu, schreiben Sie bitte an juergen [at] jumk [dot] de, er wird dann sofort entfernt.

Kostenlose SMS Sprüche und Zitate: Jungfrau, Jungfer

• Ein Nein ist nicht immer ein Nein aus dem Mund einer Jungfrau.
(unbekannt)

• Am Abend noch Jungfrau, um Mitternacht eine junge Frau, beim Morgenrot schon ein Hausfrauchen.
(Deutsches Sprichwort)

• Wer seine Jungfrau heiratet, der handelt gut. Wer sie aber nicht heiratet, der handelt besser.
(Aus der Bibel)

• In der Liebe wird der Ernst der Jungfrau bezaubern; In der Ehe, die selber ein langer Ernst ist, möchte leichtes Scherzen und Bescherzen der Welt besser einschlagen.
(Jean Paul)

• Die törichten Jungfrauen sind noch nicht ausgestorben.
(August Bebel)

• Wenn eine Jungfrau fällt, fällt sie auf den Rücken.
(Deutsches Sprichwort)

• Die Jungfrau ist ein ewiges, weibliches Kind. Ein Mädchen, das nicht mehr wahrhaftes Kind ist, ist nicht mehr Jungfrau.
(Novalis)

• Sie ist mit einer Lüge in die Ehe getreten. Sie war eine Jungfrau und hat es Ihm nicht gesagt.
(Karl Kraus)

• Eine alte Jungfer ist nicht mehr wert als ein nicht angekommener Brief.
(Ungarisches Sprichwort)

• Eine Jungfrau ist etwas sehr Schönes - vorausgesetzt, sie bleibt es nicht.
(Joachim Ringelnatz)

• Wenn sich die Jungfer aufs Küssen legt, so legt sie sich auch aufs Kissen.
(unbekannt)

• Alle Mädchen sind Jungfern, solange der Bauch schweigt.
(Deutsches Sprichwort)

• Dort sind Jungfrauen, die weder von Menschen noch von Dschinn berührt wurden und deren Blicke nur ihren Gatten gelten.
(Aus dem Koran)

• Aus Kindern werden Leute, aus Jungfern werden Bräute.
(Deutsches Sprichwort)

• Jungfern und Gläser schweben in steter Gefahr.
(Deutsches Sprichwort)

• Es ist nicht allweg gut, die Jungfer zu küssen.
(unbekannt)

• Die Jungfer gibts billig und willig.
(unbekannt)

• Es ist keine Kunst, eine Göttin zur Hexe, eine Jungfrau zur Hure zu machen; aber zur umgekehrten Operation, Würde zu geben dem Verschmähten, wünschenswert zu machen das Verworfene, dazu gehört entweder Kunst oder Charakter.
(Johann Wolfgang von Goethe)

• Rosen und Jungfrauen sind schnell entblättert.
(Deutsches Sprichwort)

• Eine Jungfrau über dreißig wird dreimal täglich vom Teufel versucht.
(Spanisches Sprichwort)

• Schöne Jungfer trägt ihr Heiratsgut im Angesicht.
(Deutsches Sprichwort)

• Sehet die Jungfrauen und sehet die Blüte! Seht sie am Morgen im herrlichen Mai! Betet zu Gott, dass er sie behüte, ist sie gepflückt, dann ist es vorbei.
(unbekannt)

• Wer eine Jungfrau finden will, muss nach Köln gehen.
(Polnisches Sprichwort)

• Eine Jungfer steht für einen Mann.
(unbekannt)

• Schöner Jungfer ohne Geld sind der Freier viel bestellt.
(unbekannt)

• Üble Jungfer, die gern Scheren macht.
(unbekannt)

• Die Tugend einer Jungfer kennt keine Grenze, der Groll einer Frau kein Ende.
(Chinesisches Sprichwort)

• Kommt die Jungfrau Apollonia, sind auch bald die Lerchen wieder da.
(unbekannt)

• Einen Ehemann musst du haben, und wär er lahm von Gicht, und wär er schwärzer als die Raben, als alte Jungfer sterbe nicht!.
(unbekannt)

• Eine Jungfer, wie du willst, eine Witwe, wie sie will.
(unbekannt)

• Man soll den Tag nicht vorm Abend und die Jungfrau nicht vorm Morgen loben.
(unbekannt)

• Hoffnung = Schöne Jungfrau, kindliches Gesicht, welke Brüste.
(Heinrich Heine)




Anzeige


Nach oben

 
 

Anzeige





Nicht so wichtig - Unnützes Wissen