Über 10000 kostenlose SMS-Sprüche, Srpüche, Zitate, Aphorismen, Weisheiten, Bauernregeln und Wetterregeln für Handy, SMS oder eMail.
Sprüche und Zitate Kostenlose Grußkarten Impressum & Datenschutz

Anzeige
 
Spruch des Tages

Zufallsspruch
Lieblingsspruch


Sprüche und Zitate nach Themen:

  A     B     C     D  
  E     F     G     H  
  I     J     K     L  
  M     N     O     P  
  Q     R     S     T  
  U     V     W     XYZ  

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken II

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken III

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken IV


Anzeige




  Bei den Sprüchen wurde nach bestem Wissen darauf geachtet, dass keine Urheber- und sonstige Rechte verletzt werden. Trifft dies auf einen Spruch nicht zu, schreiben Sie bitte an juergen [at] jumk [dot] de, er wird dann sofort entfernt.

Kostenlose SMS Sprüche und Zitate: Katzen

• Hunde glauben sie sind Menschen und Katzen glauben sie sind Gott.
(unbekannt)

• Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen, Katzen haben Personal.
(unbekannt)

• Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.
(Mary E. Wilkins Freeman)

• Die Katze kennt keinen Herrn.
(Sprichwort aus Spanien)

• Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letzlich um ein weites grösser.
(Hippolyte Taine)

• Die Wahrheit über die Katze erfährt man von den Mäusen.
(Henry Ford)

• Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.
(Victor Hugo)

• Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten.
(Daniel Defoe)

• Wir können die Seele der Katze niemals vollständig sehen, wenn wir nicht selbst Katze werden.
(St.George Mivart)

• Würde man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen.
(Mark Twain)

• Bei Nacht sind alle Katzen grau.
(Sprichwort)

• Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen.
(Sprichwort aus Irland)

• Wenn die Katze aus dem Haus ist, tanzen die Mäuse.
(Deutsches Sprichwort)

• Katzen sitzen immer an der falschen Seite einer Tür. Lässt man sie raus, wollen sie rein - lässt man sie rein, wollen sie raus.
(unbekannt)

• Eine lahme Katze ist mehr wert als ein schnelles Pferd, wenn der Palast voller Mäuse ist.
(Sprichwort aus China)

• Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
(Francesco Petrarca)

• Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
(Rainer-Maria Rilke)

• Wer für die Katz arbeitet, kommt bald auf den Hund.
(unbekannt)

• Wenn sie Dich dessen erachtet, wird eine Katze Dein Freund sein, niemals Dein Sklave.
(Théophile Gautier)

• Ein Hund wird sich an drei Tage Freundlichkeit drei Jahre lang erinnern, eine Katze wird drei Jahre Freundlichkeit nach drei Tagen vergessen.
(Sprichwort aus Japan)

• Eine Katze, die einen Kanarienvogel gefressen hat, kann deshalb noch nicht singen.
(Sprichwort)

• Selig sind Menschen, die Katzen lieben, denn sie werden niemals einsam sein.
(unbekannt)

• Auch das kleinste Katzentier ist ein Meisterwerk.
(Leonardo da Vinci)

• Katzen sind Hunde mit einem Hochschulabschluss.
(unbekannt)

• Wenn du dich erinnern kannst wieviel Katzen du hast, dann hast du zu wenig.
(George Moore)

• Wenn Katze und Maus sich einigen, hat der Bauer keine Chance.
(Sprichwort aus Dänemark)

• Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, dass dem Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun.
(Kurt Tucholsky)

• Die Katze ist ein Miniaturlöwe, der Mäuse mag, Hunde nicht leiden kann und den Menschen toleriert.
(unbekannt)

• Sie ist ein außerordentlich schmuckes, reinliches, zierliches und anmutiges Geschöpf, jede ihrer Bewegungen nett und angenehm, und ihre Gewandtheit wahrhaft bewunderungswürdig.
(Alfred Brehm)

• Für die Maus ist die Katze ein Löwe.
(Sprichwort aus Albanien)

• Hinsichtlich ihrer geistigen Fähigkeiten stehen die Katzen hinter den Hunden zurück, jedoch nicht so weit, wie man gewöhnlich anzunehmen pflegt.
(Alfred Brehm)

• Ein Hund ist Prosa, eine Katze Poesie.
(unbekannt)

• Niemand guckt so vorwurfsvoll wie eine Katze, die darauf wartet, gefüttert zu werden.
(Henry James)

• Das Leben und dazu eine Katze - das ergibt eine unglaubliche Summe.
(unbekannt)

• Liegt im Februar die Katz im Freien, wird sie im März vor Kälte schreien.
(Bauernregel)

• Wer weiß, ob meine Katze, wenn ich mit ihr spiele, sich nicht mehr mit mir amüsiert als ich mich mit ihr?
(Michel de Montaigne)

• Die Katzen halten keinen für eloquent, der nicht miauen kann.
(Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach)

• Wenn Tiere sprechen könnten, wäre der Hund ein ungeschickter Kamerad, der unverblümt seine Meinung herausbellt, während die Katze den seltenen Charme besitzt, nie ein Wort zuviel zu sagen.
(Mark Twain)

• Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse.
(Benjamin Franklin)

• Unter allen Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt. Dieses ist die Katze.
(Mark Twain)




Anzeige


Nach oben

 
 

Anzeige





Nicht so wichtig - Unnützes Wissen