Über 10000 kostenlose SMS-Sprüche, Srpüche, Zitate, Aphorismen, Weisheiten, Bauernregeln und Wetterregeln für Handy, SMS oder eMail.
Sprüche und Zitate Kostenlose Grußkarten Impressum & Datenschutz

Anzeige
 
Spruch des Tages

Zufallsspruch
Lieblingsspruch


Sprüche und Zitate nach Themen:

  A     B     C     D  
  E     F     G     H  
  I     J     K     L  
  M     N     O     P  
  Q     R     S     T  
  U     V     W     XYZ  

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken II

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken III

Eure eingesandten Specials, Gedichten und Gedanken IV


Anzeige




  Bei den Sprüchen wurde nach bestem Wissen darauf geachtet, dass keine Urheber- und sonstige Rechte verletzt werden. Trifft dies auf einen Spruch nicht zu, schreiben Sie bitte an juergen [at] jumk [dot] de, er wird dann sofort entfernt.

Kostenlose SMS Sprüche und Zitate: Gute Nacht

• Eine Gute Nacht die wünsche ich dir, es wäre schön du wärst bei mir. Scheint der Mond zum Fenster rein, denk ich: Ach wie schad, du bist nicht mein.
(unbekannt)

• Ich wünsche dir eine gute Nacht, das Lichtlein wird nun ausgemacht. Träum was schönes, schlafe fein, denn bald wird es wieder Morgen sein.
(unbekannt)

• Ein Stern durchreist Zeit und Raum, in seinem Schweif ein wunderschöner Traum. Dieser Traum ist von mir für dich, er soll dir sagen, ich liebe dich. Schlaf gut Maus.
(unbekannt)

• Bin der Engel, der über dich wacht. Der dich lieb hat Tag und Nacht. Der dich drückt in deinem Traum - ich hab dich so lieb- du glaubst es kaum.
(unbekannt)

• Sternenlicht hell, Sternenlicht klar. Heute Nacht werden Träume wahr. Drum leg dich nieder und schlaf ein, ein Gedanke von mir wird bei dir sein.
(unbekannt)

• Weine nicht, da dieser wunderbare Tag nun zu Ende geht. Denn auch die Nacht bringt wundervolles. Eines davon ist dieser Gute Nacht Gruß von mir.
(unbekannt)

• Siehst du hinauf zum Mond? Erkennst du den Mann, der dort wohnt? Er sendet Sternschnuppen an dich, die dir sagen: denk an mich.
(unbekannt)

• Ich sende Dir eine Wolke, die dich zudeckt, einen Stern, der dir die Nacht erhellt, den Mond, der dich bewacht, süße Träume und GUTE NACHT.
(unbekannt)

• Ganz leise, um dich nicht zu wecken, wird sich ein Grüßlein in deinem Handy verstecken. Jemand, der dich besonders mag, wünscht dir eine gute Nacht.
(unbekannt)

• Gute Nacht zu sagen ist nicht schwer, doch es dir zu schreiben um so mehr, ein Küsscchen wollt ich dir noch schicken, doch mein Handy machte Zicken.
(unbekannt)

• Süße Träume wünsch ich dir, warum bist du nicht bei mir? Meine Augen fallen zu, doch der letzte Gedanke, der bist du.
(unbekannt)

• Hier kommt eine Kurznachricht, die dir eine gute Nacht verspricht, die besten Träume zu dir lenkt, das schrieb dir jemand, der an dich denkt.
(unbekannt)

• Schlaf gut mein Engel, schlaf recht fein. Im Traum da werd ich bei dir sein. Deine Lippen küssen und dir deinen Traum versüßen.
(unbekannt)

• Ich bin ein kleiner verzauberter Gutenachtkuss. Schließe deine Augen und ich trage dich ins Land der Träume.
(unbekannt)

• Jetzt zu dieser Stund kommt einfach so und ohne Grund eine Nachricht zur guten Nacht, denn ich hab ganz fest an dich gedacht.
(unbekannt)

• Ich bin eine Gute-Nacht-SMS. Ich wache über deine Träume, wenn du schläfst. Dazu musst du mich nur ganz fest an dein Herz drücken und an meinen Absender denken.
(unbekannt)

• Ich werde dich besuchen im Traum heute Nacht und bei dir bleiben die ganze Nacht und sind deine Gedanken morgen bei mir, komme ich nächste Nacht wieder zu dir.
(unbekannt)

• Der Mond am Himmel, er sagt gute Nacht, ein Stern über deine Träume wacht. Morgen wird dich wieder die Sonne anlachen und ein Schutzengel soll dich bewachen.
(unbekannt)

• Heut Nacht wirst du nicht alleine sein, leg deinen Kopf auf den Kissen, es ist gefüllt mit 1000 Küssen, kuschle dich ein und ich werd ganz nah bei dir sein.
(unbekannt)

• Abends, still und leise, ging ein Bussi auf die Reise. Flog ganz heimlich hin zu dir und weißt du was, es war von mir. Träum was süßes!
(unbekannt)

• Ein kleiner süßer Schmusetiger schaut ganz lieb zu dir herüber. Er gibt heut Abend auf dich acht und wünscht dir eine gute Nacht.
(unbekannt)

• Ein Schaf hüpft übern Zaun und wünscht dir einen süßen Traum. Schöne Träume, gute Nacht, bis das Morgenlicht erwacht.
(unbekannt)

• Kommt eine Nachricht von nicht weit her, den Inhalt zu erraten ist gar nicht schwer. Hab grad an dich gedacht und wünsch dir eine gute Nacht.
(unbekannt)

• Ohne dich da ist mein Bett so leer. Ohne dich lauf ich hinter meinen Träumen her. Meine Gedanken sind bei dir. Ich vermisse dich, komm heute Nacht zu mir.
(unbekannt)

• Sitze am Fenster, seh in die Nacht, hab heut nur an Dich gedacht. Irgendwann später schlaf ich sicher ein, doch selbst dann wirst du in meinen Träumen sein. Miss you.
(unbekannt)

• Hast du mich gerne dann schau heut Nacht in die Sterne, sie leuchten da, gar wunderschön und wenn du denkst heut nacht an mich, dann leuchten alle nur für dich.
(unbekannt)

• In einer dunklen Nacht, wird ein Gedanke bewacht, der oft an dich denkt und dir virl Wärme schenkt.
(unbekannt)

• Es ist Nacht und mein Herz kommt zu Dir, hälts nicht aus, hälts nicht bei mir. Legt sich auf Deine Brust, wie ein Stein sinkt es zu dem Deinen hinein. Dort erst kommt es zur Ruh liegt am Grund Deines ewigen Du.
(unbekannt)

• Gegen die Nacht können wir nicht angehen, aber wir können ein Licht anzünden.
(Franz von Assisi)




Anzeige


Nach oben

 
 

Anzeige





Nicht so wichtig - Unnützes Wissen