Anzeige


Blech-Hackfleischkuchen


Für 4 Personen, Zubereitungszeit ca. 1 3/4 Std, Nährwert pro Portion ca. 860 kcal

Man nehme:
  • 1,5 kg gemischtes Hackfleisch
  • 3 eingeweichte und ausgedrückte Semmel
  • 3 Eier
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Tl Kapern
  • 1 Bd Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zucchini
  • 3 Paprikaschoten
  • 200 g Feta
  • 2 Tl mittelscharfer Senf
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprikapulver
   So wirds gemacht:
  1. Hackfleisch, Semmel und Eier in einer Schüssel verkneten.
  2. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  3. Kapern fein hacken.
  4. Thymian waschen, trockentupfen und hacken.
  5. Alles zum Hackfleisch geben.
  6. Knoblauchzehen schälen und fein schneiden.
  7. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  8. Paprika putzen, waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  9. Feta würfeln und mit Knoblauch, Zucchini und Paprika mischen.
  10. 2/3 des Gemüses unter das Hackfleisch geben, gut verkneten und kräftig würzen.
  11. Diese Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
  12. Restliches Gemüse darüber streuen.
  13. Im vorgeheizten Backofen (200C) ca. 45min backen.

Guten Appetit!

Fleischrezept drucken

Alle Angaben ohne Gewähr.


Anzeige